Archiv

30. Oktober 2013

Lunch Time!

    Kürbis mit Zucchini, Frühlingszwiebeln, Tofu, Sesam und Joghurt-Kräuter Dip.



Kommentare:

  1. das sieht megalecker aus!
    eine anleitung wäre noch ganz nice gewesen... zwecks tofuzubereitung... hast du den mariniert? bei mir schmeckt der immer so lasch, wenn man ihn einfach nur so würzt. aber marinieren dauert immer so lange. hast du den ultimativen tofu-schmeckt-würziger-wenn-so-und-so-tipp?? wäre dir sehr dankbar :D
    liebsten gruß,
    maze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja kann ich das nächste mal gerne machen :)
      das sind "tofu filet-streifen" habe die aus so einen bio laden. Ich habe sonst auch immer das gleiche problem mit dem tofu, aber in den Laden kann man echt leckeres Tofu kaufen, was richtig gut schmeckt. Hier mal der Link: http://www.superbiomarkt.com Aber ansonsten hatte ich das mit dem tofu immer so gemacht, dass ich das ca. 1 Tag lang eingelegt habe, damit das richtig durchzieht. Ist halt nur doof, weil man dann immer im voraus planen muss. :)

      Löschen