Archiv

8. Juni 2014

and again.

Gestern war es dann endlich so weit und meine Haare sind noch mehr erblondet. Meine Kopfhaut musste gestern glaube ich echt dran glauben. Aber das kennt  glaub ich fast jeder, wer seine Haare selber schon einmal so extrem blondiert hatte. Zudem hat es gestern echt lange gedauert, denn schon nur das auftragen der Farbe hat nämlich echt ewig gedauert. Und um die Farbe schön gleichmäßig hinzubekommen, musste ich erst einmal versuchen die Dreads etwas aufzulockern, damit auch überall Farbe hinkam. Nun ja. Ungewohnt ist es jetzt natürlich wieder sehr, wenn man am Spiegel vorbei läuft und auf einmal so hell leuchtende Haare im Augenwinkel bemerkt. Aber das legt sich mit der Zeit auch schon wieder. Ich hoffe ihr hattet alleein schönes und warmes Wochenende.


Kommentare:

  1. schöne farbe :)

    http://monaliza-photography.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so bezaubernd aus, wieso steht dir nur jede Haarfarbe?!
    Ich finde auch die Bilder klasse, eine tolle Stimmung irgendwie :)

    Gefällt mir!

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. das sieht so wundervoll aus, allgemein hast du irgendwie so etwas besonderes

    AntwortenLöschen
  4. Welches Blondierzeug benutzt du eigentlich :)
    Das soo schöön weiss :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wwenn ich meine Haare so weiß färben will benutze ich eigentlich immer extreme patinum von loreal. Außerdem benutze ich dann auch noch Silbershampoo und lasse es nach dem Haarefärbe sozusagen als Maske noch etwas länger einwirken. Am besten finde ich persönlich das von Swiss O-par, weil man danach auch schon viel deutlicheren unterschied merkt, als bei den meisten anderen, wo man erst nach ein paar haarwäschen eine veränderung bemerkt. Und was ich auch ab und zu gerne benutze ist die Farbe von Poly Color - Silber creme. Die hilft auch wirklich sofort und macht jeden Gelbstich sofort weg! :)

      Löschen
    2. Ich versuch das jetzt auch noch mal :)
      Und dein blog ist voll schön c:

      Löschen
  5. gootttttt, das sieht so schön aus !
    aber mal ne frage für den sommer wollte ich mir die haare jetzt mal wieder in ner pastell farbe machen also auch blondieren, wollte mir aber auch ein paar dreads machen...wie funktioniert das denn mit den bürsten der Haarpartien, die du nicht gedreadet hast ? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen lieben dank! :) Also ich kämme meine Haare nicht so oft durch, weil mir das ehrlich gesagt oftmals zu anstrengend ist. Weil wenn ich sie kämme dann trenne ich sie immer so ab und klemme die Dreads zusammen, sodass nur noch die anderen Haare runter hängen und ich sie dann kämme kann. Und das dann immer Stück für Stück. Eigentlich wäre es echt besser die normalen Haare öfters zu kämen, weil ich auch oft merke das die sich super schnell auch von selbst verfilzen, wenn ich sie mal nicht gekämmt habe. Aber was ich auch manchmal dagegen mache ist, wenn ich meine Haare wasche, dass ich etwas Spülung in meine normalen Haare mache, dann verfilzen sie danach auch nicht immer so schnell wie sonst. :)

      Löschen
  6. Du hast einen echt tollen Blog & die neue Haarfarbe steht dir echt gut !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen